Yildiray Cengiz | YC Social
17347
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-17347,cookies-not-set,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1200,qode_popup_menu_push_text_right,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-16.4,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

‚Wenn Ihnen der Bundespräsident Danke sagt, dann sagt Ihnen Deutschland Danke.‘

„Joachim Gauck“

Aus  der Rede des Bundespräsidenten Joachim Gauck am 8. Januar beim Neujahrsempfang im Schloss Bellevue eingeladen. Neben Repräsentanten des öffentlichen Lebens war ich unter den 65 Bürgerinnen und Bürger aus ganz Deutschland. Es war die Ehrung als einer der Bürger, der  sich um das Gemeinwohl besonders verdient gemacht hat.

‚Ehre, wem Ehre gebührt.‘

Leitartikel Stadtspiegel, Silke Sobotta

Schon in der Bibel steht: „Der Prophet gilt nichts im eigenen Land“ (…). Wenn dann aber jemand ganz oben diesen „Propheten“ ehrt, dann sieht das ganz schon anders aus. So geht es auch einem Gelsenkirchener, der gerade von dem Bundespräsidenten für sein ehrenamtliches Engagement geehrt wurde.
Er ist in unserer Stadt ein bekannter Unternehmer und auch Ideengeber für viele Veranstaltungen und Institutionen. Dass er sich dabei zum Wohle der Gesellschaft verdient macht, wird oftmals einfach so hingenommen, weil er es doch gern und häufig tut.
In den sozialen Netzwerken glaubte dann auch den ersten Hinweisen so manch‘ einer nicht recht. Bis dann die unbearbeiteten Fotos des Gelsenkircheners an der Seite des Bundespräsidenten und seiner Lebensgefährtin auftauchten.
Da bleibt nur zu sagen; Ehre, wem Ehre gebührt!

AUSZEICHNUNGEN

    • 2012 Innovationspreis SPD für „Miss Turkuaz“
    • 2015 Erfolgreichste Unternehmer in Europa
      bei 1. MarkaImaj Avrupa Basari Ödülleri (Europas Erfolgsauszeichnungen)

 

    • 2016 Ehrung durch Bundespräsidenten Joachim Gauck
      für jahrelange und  besondere Verdienste um das Gemeinwohl

 

EHRENÄMTER

  • Handelsrichter am Landgericht Essen
  • Beiratsmitglied Win Emscher Lippe GmbH (“Umbau21”)
  • Mitglied im Regionalausschuss IHK Nordwestfalen
  • Gründungsvorstandsmitglied Förderverein Städtepartnerschaft Gelsenkirchen-Büyükcekmece e.V.
  • Mitglied Steuerungskreis Westfälische Hochschule
  • Ehem. Vorsitzender des Integrationsrates der Stadt Gelsenkirchen
  • Gründungsvorsitzender Internationaler Unternehmerverband RuhrStadt e.V. (IntUV)
  • Beiratsvorsitzender Fenerbahce Gelsenkirchen und Umgebung

 

STIMMEN